Materialien

Es gibt unterschiedliche Ansichtspunkte was für Vögel gut ist und was nicht. Wir haben unseren eigenen Standpunkt und stellen im folgenden einige unserer verwendeten Materialien vor und warum wir diese gewissen anderen Materialien vorziehen.

EDELSTAHL

Wir verwenden für alle unsere Artikel Edelstahl. (Unterlegscheiben, Schrauben, Draht, Haken...). Edelstahl ist für uns die einzig mögliche Alternative gegenüber Zink und anderen Metallen. Aber auch die teuerste. Da die Tiere erfahrungsgemäß gerne alles anknabbern ist nur bei Edelstahl eine Metallvergiftung auszuschließen. Die Gefahr von verzinkten Materialen wird häufig unterschätzt und die daraus resultierende schleichende Zinkvergiftung kann das Leben der Tiere massiv beeinträchtigen. 

HOLZ

Unsere Naturhölzer sind immer frisch und stammen von unbehandelten, ungespritzten Bäumen. Unsere bevorzugte Holzsorte ist Haselnuss, da sie unserer Ansicht nach am gesündesten für Wellensittiche ist und die Rinde keinerlei Gerb- oder Giftstoffe enthält. Unsere Holzer sind alle gewaschen und hitzebehandelt.

BAUMWOLLE

Wir verwenden ausschließlich naturbelassene, ungebleichte Baumwollseile. Falls sich beim Spielen einzelne Fasern lösen und der Vogel diese aus Versehen verschluckt, ist es weitaus ungefährlicher als zum Beispiel bei Sisal. Die harten langen Sisalfasern können leicht Reizungen des Kropfes hervorrufen. Aber auch bei Baumwolle ist Vorsicht geboten! Das Verschlucken der Fasern kann langfristig auch zu Problemen führen, deshalb ist es wichtig, die Spielzeuge täglich zu kontrollieren und abstehende Fransen und Fasern abzuschneiden. Falls Ihre Vögel zu sehr auf das Anknabbern von Baumwolle fixiert sind, oder Sie beobachten, dass die Fasern sogar geschluckt werden, sollten sie zur Sicherheit die Spielzeuge entfernen.

GEMÜSESÄFTE

Zur Färbung unserer Produkte verwenden wir Gemüsesäfte. Lebensmittelfarben sind zwar für den Menschen ungefährlich doch die genauen toxischen Auswirkungen auf den Vogelkörper sind  nicht ausreichend geklärt und deshalb kommen diese für uns nicht in Frage.

BALSAHOLZ

Ein Bestandteil unserer Spielsachen ist Balsaholz. Bei Balsaholz handelt es sich um ein sehr weiches Holz, welches bei Wellensittichen sehr beliebt ist, da sich ein sofortiges Erfolgserlebnis beim Nagen einstellt, welches das Interesse der Tiere gegenüber härteren Materialien höher hält. Daher ist dieses Material besonders geeignet, die Vögel zum Nagen zu animieren.

KORK

Unsere Korkrinde stammt von der Korkeiche und ist ein unbehandeltes Naturmaterial. Der Vorteil von Kork ist, dass es sehr weich ist und die Vögel es gut zernagen können, aber gleichzeitig auch hart genug, dass die Tiere lange beschäftigt sind und Spaß daran haben.

Unsere Korkstücke sind alle gesäubert und hitzebehandelt.